UBS, Opfikon

Food Island


Auftraggeber: :
UBS AG, Zürich
Architekt: :
U2 Architekten, Zürich
Innenarchitekt: :
Atelier de Fries, Zürich
Gesamtplanung::
promaFox AG
Planung & Logistik Gastronomie: :
promaFox AG
Eröffnung::
2008

Unsere Leistungen


  • Gesamtplanung und Gastronomiefachplanung
  • Logistik, Verfahrenstechnik, Waren- und Personenflüsse
  • Technische Bestückung und Planung der gesamten Infrastruktur
  • Bauleitung und Bauadministration

Im Verwaltungsgebäude der UBS, Europastrasse 1 und 2 in Opfikon Zürich, entstand auf rund 5000 m2 eine neue Mitarbeitergastronomie für über 2000 Essen pro Tag, geprägt von Life Style, Emotionen und Abwechslung. In der Gesamtverantwortung als Gesamtplaner hat die promaFox AG das Projekt mit dem Arbeitstitel EuroVille interdisziplinär und in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro u2 Ulshöfer + Co. zur Projekt- und Baureife vorangetrieben und teilweise umgesetzt.


Als Gastronomiefachplaner hat die promaFox AG zusammen mit dem Betreiber-Team des ZFV die Gastronomielogistik geplant und die Gastronomiekonzeption sowie mit dem Atelier Cornelius De Fries die atmosphärische Konzeption und Gestaltung entwickelt. Ein absolutes Highlight ist die neuartige Konzeption und die Gestaltung der Food Island Ausgabestationen. Sie schafft noch mehr Emotionen und sorgt für kürzere Durchlaufzeiten als dies bei herkömmlichen Free Flow Anlagen bekannt ist.


Wir sind stolz mit unserem Team diese innovative, auf die internationale Gästeschar zugeschnittene, emotional starke Mitarbeitergastronomie entwickelt zu haben.